Handwerk Special 66 vom 27.01.1999


"Startschuß" für die 7. Handwerksmesse

Startschu

Das rheinland-pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau wird die Handwerksmesse Koblenz wieder mit dem Zuschuß der letzten Messen fördern. Diese Zusage machte Minister Hans-Artur Bauckhage gegenüber HwK-Präsident Karl-Heinz Scherhag (MdB) und Hauptgeschäftsführer Karl-Jürgen Wilbert. Damit unterstreicht sein Ministerium die überregionale Bedeutung der MESSE AM RHEIN für das heimische Handwerk: Hier finden Fachbesucher und Interessierte Informationen über die Innovationskraft der mittelständischen Wirtschaft.

Informationenzur MESSE AM RHEIN: Handwerksmesse Koblenz,
Tel.: 0261/398-130, Fax: -997, E-Mail: messe@hwk-koblenz.de